Ausgewählter Beitrag

Montag: Arzttermin

Ich hab Füsse. Nun doch nicht nur, weil der Bube uns in Aktion hält, sondern überhaupt und sowieso.
Ich merke das zwar schon seit Wochen aber im Moment fällt es mir besonders auf, weil ich nicht wie angemoost in meinem Arbeitsstuhl sitze, sondern unterwegs sein muss.
Montag geh ich dann ma doch lieber zum Doc. Ich hab gestern festgestellt, dass es da unten in Richtung Elefanten- oder Klumpfüsschen geht..hm. Wasser oder so. Morgens beim Aufstehen tapper ich durch die Gegend als ob ich 90 wäre, weil meine Füsse beim Auftreten weh tun. DAS ist kein Zustand. Mal sehen, was da los ist - und so komme ich auch gleich zu einem neuen Hausarzt. ;-) Wat mut dat mut.

Beatrice 13.08.2010, 11.34

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von Inge aus HH

Liebe Bea, wie geht es deinen Füßen? Hat dir ein Doc helfen können? Erzähl mal, wennste magst.
:blume: :blume: :blume: :sun:

vom 19.08.2010, 20.14
6. von Kerstin

Wünsch Dir Alles Gute!
Ich hatte sowas mal vor geraumer Zeit - bei mir war es die Achillessehne die entzündet war. ABer nur bedingt geschwollen.
Drück Dir die Daumen, dass Du einen prima Arzt erwischt!!
Liebe Grüße
Kerstin

vom 13.08.2010, 23.09
5. von Anne

Wasser stellst du fest, wenn du mal mit den Finger auf die Stellen drückst. Und wenn die Abdruecke sehr langsam zurueck gehen, dann hast du Wasser! Gut dass du zum Doc gehst!
Gute Besserung fuer deine "Treterchen"
wuenscht
Anne

vom 13.08.2010, 22.55
4. von Kerstin

Hallo liebe Bea,

oje, das liest sich aber gar nicht gut. Ich hatte ja auch mal mit so merkwürdigen Fuss-Schmerzen zu tun, glaube aber mittlerweile, dass es an meinen geliebten Cro*cs lag. Mal sehen, ob es im Winter wieder auftritt, wenn ich die Schuhe wieder als Hausschuhe nutzen möchte.

Für Deinen Arztbesuch drücke ich Däumchen, dass es nichts Ernstes ist.

Sei lieb gegrüßt & gute Besserung,
Kerstin

vom 13.08.2010, 20.21
3. von GZi

Drück die Daumen, dass Dir am Montag geholfen wird. Mit Wasser, wenn es nicht nur mal wegen Wärme oder starker belastung erklärbar ist, sollte man nicht spaßen und es auf alle Fälle klären lassen.

vom 13.08.2010, 13.00
2. von Eva

Huhu Bea,

das kannst Du ganz einfach feststellen. Wenn Du mit dem Finger fester draufdrückst und es bleibt eine Delle, dann ist es Wasser. Gut, dass Du einen Arzttermin gemacht hast!
Ich habe das Problem seit Ende April. Hatte es erst auf den Flug und die Wärme geschoben, aber ich bin es bis heute nicht los. Die Ursache ist bisher nicht gefunden worden. Das Bandagieren hilft zwar, kann aber keine Dauerlösung sein. Zum Glück tut es nicht weh, kann aber daran liegen, dass ich seitdem nur noch in offenen Latschen rumlaufe.
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Dein Doc Dir schneller helfen kann.

Liebe Grüße und schönes Wochenende
Eva :winke:

vom 13.08.2010, 12.50
1. von Sonja

Vielleicht haste auch einfach nur Muskelkater in den Füßen. Ich lauf normalerweise auch nicht viel an einem Stück. Aber im Juli hatte ich zwei Wochenenden, wo ich sehr viel gelaufen bin. Und da konnte ich am nächsten Tag auch nicht mehr gehen. Das war schon Hammer! ;)

Wünsche Dir ein schönes Wochenende!

vom 13.08.2010, 12.48

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Rezepte und E-Cards