Ausgewählter Beitrag

Kinderherzen

j_schaukeln2.jpgKinderherzen

Die Menschen wissen nicht, wie schön es eigentlich in Kinderherzen aussieht, in denen die Liebe aufblüht. Sie wissen aber auch nicht, wie zart diese Pflanze ist in ihrem Frühling und wie leicht ein Frost sie lähmt oder tötet. Mit eisiger Hand, frostig, durch und durch, wühlen die meisten Menschen in den Kinderherzen, und unter ihren Händen erstarrt der schöne Frühling. Die Pflänzchen der Liebe sterben, und kühle, kalte selbstsüchtige Menschheit nistet sich ein als tausendarmiges Unkraut in der Liebe verödetem Garten.

Jeremias Gotthelf
(1797 - 1854)

Beatrice 25.11.2011, 17.20

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Gudrun

Hallo Bea,
ein sehr nachdenklich stimmender Text, der leider in unserer Gesellschaft zutrifft. Würden wir unser eigenes Kindsein als Erwachsene bewahren, könnten wir Kindern auch anders begegnen und sie dementsprechend verstehen.
Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent
Gudrun



vom 25.11.2011, 23.52

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Rezepte und E-Cards