Ausgewählter Beitrag

In Aktion

Keine Sorge - mich gibt es noch!
Mich hat der Vorweihnachtsstress richtig dicke im Griff. Da man sich aber Stress bekanntlich selbst macht, beklage ich mich nicht sondern pack mich brav an meiner Nase und überlege, was ich mir da so alles vorgenommen habe :-)
In Facebook nehme ich z.B. an der "Social Baking Christmas Edition 2013 mit Ingmar und Sonja" teil. Das macht richtig Spaß und bringt mich zudem dazu, meine Weihnachtsplätzchen in Angriff zu nehmen. Das hinkt nämlich etwas hinterher....

Gebacken wurden inzwischen: Schoko-Minz-Plätzchen



"Hummel, Hummel..."



... ausserdem liegen bereits russische Lebkuchen in der Blechdose.

Sturm Xaver hat auch ein wenig zum Stress beigetragen... der hat nämlich verhindert, dass mein Flug nach Hamburg am Donnerstag durchgeführt werden konnte. Ich war schon auf dem Weg zum Flughafen, als der Flug und viele andere auch, gecancelt wurden. Also alles wieder zurück. Damit waren aber auch einige Stunden des Tages hinüber. Nun durfte ich am Samstag fliegen, aber das bedeutet eben auch, dass wieder ein paar Stunden weg sind, die man nicht wirklich sinnvoll nutzen kann.

Letztes Wochenende gab es für mich einen richtig schönen Bus-Ausflug. Es ging nach Bad Hindelang zum Weihnachtsmarkt. Weit über seine Ortsgrenzen hinaus ist dieser Markt bekannt und beliebt. Wie uns der Busfahrer erzählte, kommen an einem Wochenendtag schon mal bis zu 80 Busse dort an. Wir hatten traumhaftes Wetter und ich hab die Fahrt dorthin sehr genossen. Die Strecke muss ich unbedingt mal im Frühling, Sommer und Herbst fahren. Herrlich, die Fahrt über den Oberjochpass



Dazu gibt es aber noch mehr Bilder, denn im Moment sitze ich in Hamburg und geniesse den typischen Hamburger Winter mit Regen und Schnee ;-)

Es gibt ausserdem noch Bilder zur Wichtelaktion von Inge. Mein Wichtelpakerl ist natürlich pünktlich vor Nikolaus angekommen. Öffnen wollte ich es noch nicht. Das würde ich mir sogar gerne bis Weihnachten aufheben. Na, mal schauen wie es mit meiner Neugierde aussieht. Die hab ich - im Gegensatz zu Kindertagen - richtig gut im Griff :-)

...und nun mal weiter im Tag :-)

Beatrice 09.12.2013, 11.33

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Inge aus den Alltagsgeschichten

Liebe Bea,
natürlich macht man sich etwas Sorgen, wenn du um so eine Dezemberzeit "ausfällst" und nicht da bist. Zum Glück haben wir dich ja wieder, es ist nichts Schlimmes passiert und das beruhigt. Schließlich sind wir alle ja auch eine kleine Familie, eine Bloggerfamilie bei unserer Bea. Wenn es dich nicht gäbe, dann könnten wir hier auch nicht sein.
Sei herzlich gegrüßt von Inge
:blume: :blume: :blume: :magic:

vom 09.12.2013, 16.06

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Rezepte und E-Cards