Ausgewählter Beitrag

Hortensie als Blumenstraußersatz

Freitagmorgen am Grünen Markt und der Lieblingsblumenhändler hat Hortensien für die Vase dabei. Ich hab mir diese Schönheit mitgebracht, denn sie passt auch farblich sehr gut in mein Wohnzimmer. Die Haltbarkeit ist übrigens bestens. Es gibt noch keine Ermüdungserscheinungen. 
Ich werde diese üppige Blüte dieses Mal trocknen. Sobald die Blüten und Blätter schlaff werden, entfernt man die Blätter von den Stielen und gießt das Wasser weg. Dann stellt man die Blüte ohne Wasser in die Vase und lässt sie trocknen. So hat man noch eine ganze Weile Freude an diesen Schönheiten.







Beatrice 16.08.2015, 10.37

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Susi

Die hat durchaus was. Es gibt ja so viele Sorten...

Schönen Restsonntag
Susi :winke:

vom 16.08.2015, 17.18
Antwort von Beatrice:

Sie gefällt mir sehr - sie hat so etwas herbstliches :-)
1. von Celine

Liebe Bea, danke für den tip aber eigentlich bin ich hier um Dir einen schönen Sonntag zu wünschen. Endlich hat es geregnet und scheint so ein wenig wieder zur Gewohnheit zu werden für diesen so heißen Sommer. Herzliche Grüße zu Dir von Celine :blume:

vom 16.08.2015, 11.47
Antwort von Beatrice:

Liebe Celine vielen Dank für deinen Sonntagsgruß - meiner geht etwas spät zurück - ein Abendgruß ;-) Bea

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".




Mitmachaktion
2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Rezepte und E-Cards