Ausgewählter Beitrag

Gibt es Gemüsesuppe-Salmonellen?

.... ich habe Gemüsesuppeunverträglichkeit - bzw. mein Magen, mit allem was an dem dran hängt... arg... ich gehe nicht weiter ins Detail. 

Beatrice 14.10.2009, 21.43

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Heikeline

Glaube ich nicht unbedingt, dass du "schlechte" Gemüsesuppe gegessen hast. Das hättest du bestimmt gerochen oder geschmeckt.
Vielleicht ist es die Umstellung von Almased auf reguläre Nahrung und dein Magen reagiert so empfindlich?
Dazu kommt noch dein Umzugsstress - vielleicht ist dein Magen einfach sauer?

Gute Besserung wünsch' ich dir! :sun: :blume: :sun:

vom 15.10.2009, 16.58
1. von Inge aus HH

Liebe Bea,

doch, es gibt schlechtes Gemüse, das den Magen verrenken kann. Ob es allerdings Salmonellen sind, das weiß ich nicht. Vielleicht waren da auch Pestizide am Gemüse oder anderes unbekanntes Gift.

Mein Vater war Gärtner und Fachberater bei den Kleingärtnern und dadurch kam er auch an E605 ran. Wenn der durch die Gärten ging und spritzte, dann konnte man lange Zeiten nichts mehr essen. Ich hoffe, du hast nicht auch solches Grünzeugs erwischt.

Liebe Grüße von Inge


:blume: :blume: :blume: :sun:

vom 15.10.2009, 15.51

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2021
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Rezepte und E-Cards