Ausgewählter Beitrag

Die kommenden 8 Tage

... ein bisschen geplant.

Mo: Walken (erledigt)
Di: Walken (erledigt)
Mi: Walken (erledigt)
Do: Walken
Fr: Walken
Sa: Walken
So: Ruhen
Mo: Koffer packen
-> Urlaub :-)))




Ps: 8 Tage rauchfrei :-)

Beatrice 13.10.2008, 09.08

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Frau Waldspecht

Bei SWR 3 kannst du dir einen Counter auf den PC runterladen der dir jeden Tag anzeigt, wie viel Zigaretten, Geld und Zeit du seit der Aufgabe gespart hast ...
Hier klicken ...
Leider (oder Gsd) zeigt er mir nicht die zugenommenen Kilos an *sfg* ...
Glückwunsch!
Das schlimmste ist wohl überstanden ...
Bestimmt ...
Liebe Grüße, Anette

vom 13.10.2008, 19.53
4. von Inge aus HH

Liebe Bea,

Urlaub ist schön, freu dich drauf! Und die Bank hab ich mir als Hintergrund ausgeliehen. Ich darf doch?

Was ich dir wünsche? Mögen deine Gedanken um die dämlichen Zigaretten mal eine Weile verschwinden...

:blume: :blume: :blume: :sun:

vom 13.10.2008, 19.27
3. von Engelbert

Ganz tolle Leistung ... und die frohe Botschaft: die ersten 8 Tage sind die schlimmsten, danach gehts leichter !!

vom 13.10.2008, 11.52
2. von Gabriela

habe gerade entdeckt, daß auch du eine NIKOHNE wurdest :-))
Ich feiere den 50. heute, neee, nich Geburtstag, hab ich ja schon lange hinter mir - den 50. lasterlosen Tag - übrigens hat mir : rauchfrei-online.de SEHR geholfen.
Weiterso - ruf ich mal uns beiden zu :winke:

vom 13.10.2008, 11.01
1. von Sprottenpaula

Gute Planung! Ganz besonders der nächste Montag.
Und stell dir vor, dann bist du schon zweistellig rauchfrei.

Am Anfang war das Tage zählen etwas, was mich aufrecht erhalten hat und ich wußte wenn ich nicht mehr zähle, bin ich über den Berg.
Nach vierzehn Tagen habe ich nur noch die Wochen gezählt. Nach dem ersten Monat nur noch die Monate. Am Anfang der Monatszählerei habe ich allerdings schon immer ein paar Tage früh das Kreuz im Kalender gemacht, weil es immer noch schwer auszuhalten war. Am letzten 28. habe ich das Weiterzählen vergessen und passe jetzt krankhaft auf, dass ich es diesen Monat nicht wieder vergesse ... wäre wieder ein Blogeintrag gesichert :D .

Am Zunehmen wirst du leider nicht vorbeikommen. Ich persönlich empfinde meine "Raucherkilos" als sehr zäh und diät- und bewegungsresistent. Wobei da sicherlich die bunten Pillen das ihre dazu betragen.
Vielleicht kannst du den Kilos ja davon walken. Ich wünsche es dir!

LG und eine bewegliche Frühmorgensfrischluftwoche
Pia

vom 13.10.2008, 09.48

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Rezepte und E-Cards