Ausgewählter Beitrag

Die erste Cabrio-Fahrt 2010

Man möchte ja meinen, dass man sich zum Cabrio-Fahren einen wunderschönen sonnigen Tag aussucht. Jawoll. Wir  nicht. Wir sind manchmal anders ;-)



Bevor die Kinder zu Ostern anreisen, musste noch ein neuer Tisch her. Eingeplant war er schon - der Bedarf bestand - Tag X war gestern. Passend zum Rest des Wohnzimmers - in schwarzbraun - haben wir nun endlich unseren Wunschesstisch. Nicht zu groß, nicht zu klein und ausziehbar ist er ausserdem. Das schwedische Möbelhaus und der verkaufsoffene Sonntag - gestern - haben es möglich gemacht... halt und um es nicht zu vergessen: mein Autoken. Das Wetter war nicht so prickelnd, aber es sollte ja bis zum Abend trocken bleiben. SOLLTE!

Nach dem getätigten Tischkauf wurde das gute Stück im Auto verstaut. Das Dach musste offen bleiben. So ein bisschen hatte ich ja gehofft, dass wir das Dach doch schliessen können, ging leider nicht. Nun nix wie nach Hause, die ersten Tropfen fielen nämlich schon. Kann mans am Bild oben erkennen? An den Wolken sicherlich ;-)) Leider wurden aus den paar ersten Regentropfen eine  ganze Menge an Wasser von oben ... Platzregen sozusagen. Pooah. Kalt war uns nicht, aber nass war uns.
Wie gut, dass wir nur 23 Minuten Fahrtstrecke hatten und der starke Regen kurz vor Zuhause anfing. Tja, das war also unser Cabrio-Einstand 2010 ;-)) ich finde, bei schönem Wetter kann jeder fahren ;-)

Beatrice 29.03.2010, 08.21

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von Inge aus HH

Hallo Bea,

mit Lupe sehe ich auch ein paar Tröpfchen, aber es hat ja noch prima geklappt mit dem Tisch und dem Caprio. Schön, dass es Dir hier in Hamburg gefällt, trotz des oftmals mangelhaften Wetters.

Liebe Grüße von Inge aus HH

:blume: :blume: :blume: :sun:

vom 29.03.2010, 20.20
6. von Kerstin

Ja man kanns am Karton deutlich erkennen *gg*
Was ein Einstand!!

Aber ich kenne das aus meinen Cabriozeiten. Solche feuchtfröhlichen Fahrten bleiben in Erinnerung ;-)
Liebe Grüße
KErstin
die Euch ab sofort nur noch sonniges oben-ohne Wetter wünscht!!

vom 29.03.2010, 20.02
5. von Heikeline

Absolut praktisch, bei dem Möbelriesen oder woanders was Sperriges zu kaufen und mit einem offenen Wagen heimzubringen! Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen und danke dir für den Tipp!
Seit kurzem bin ich auch Cabriofahrerin - bisher leider mit null Chance, das mal zu genießen. Aber ich sehe es auch so: die Zeit wird noch kommen! :)

Alles Liebe - und der Tisch übrigens sehr edel aus mit den weißen Stuhlhussen, Heikeline :sun: :blume: :sun:

vom 29.03.2010, 19.52
4. von Martina

Aber wie Du schon selbst schreibst, bei schönem Wetter kann jeder offen fahren.
Und immer wenn ihr an diesem Tisch sitzt werdet ihr an diesen lustigen Einkauf erinnert, wenn man wieder im trocknen ist kann man ja auch drüber lachen. :winke:
Lieben Gruß aus dem ebenfalls verregneten Duisburg von Martina

vom 29.03.2010, 13.13
3. von Gudrun

Hallo Bea,
irgendwie mußte ich ja eben grinsen, ich habe mir alles `mal so bildlich vorgestellt. Du kennst kennst ja den Spruch: Wer den Schaden hat .........!
Ich bin aber ganz sicher, das Hamburg in diesem Frühling/Sommer noch besseres Capriowetter für Dich bereithalten wird.
Liebe Grüße
Gudrun

vom 29.03.2010, 11.33
Antwort von Beatrice:

Huhuu liebe Gudrun
wahrscheinlich hättest du noch mehr gegrinst, wenn du uns gesehen hättest - so live und in faaaaabe! ;-)) Mit Mützken und Schal und Regen drumherum... irgendwie war es ja schon peinlich ;-). Ich denke aber auch, dass das RICHTIGE Cabrio-Wetter noch kommen wird. Liebe Grüsse an dich,
Bea

2. von Joachim

warum 2 mal, weiß ich nicht !! wohl dummerhaftig draufgedrück !!??
lösch man einmal weg

gruß Joachim


vom 29.03.2010, 10.46
1. von Joachim

Jaja, typische Einkäufer im schwedischen "Einkaufszentrum". Das Auto ist zu klein, die ausgesuchten Möbel sind zu groß und dann stehen sie da und wundern sich auf dem Parkplatz, wieso geht das da nicht rein ?? hab ich doch ganz anders gedacht !! Gut das Ihr das Dach entfernen konntet. Und Regen gibbet nu mal in HH. - und trocknen tut es auch alles wieder.
Ich wünsch Euch herrliche Caprio-Tage diese Jahr !!

Gruß Joachim :winke:


vom 29.03.2010, 09.40
Antwort von Beatrice:

na, neeeee... lieber Joachim, wir wussten ja schon vorher, dass wir NUR SO nach Hause kommen. Silvios Auto wäre nämlich och zu klein gewesen für den Tisch. Wir hätten noch die Option "warten auf Tochter mit Kombi" gehabt, aber das wollte ich nicht ;-)) Ansich ist das nämlich echt sehr praktisch mit dem Dach auf machen ;-) ... nur trocken sollte es halt bleiben - bisschen dämlich sieht es schon aus, bei Regen offen zu fahren ;-))) Liebe Grüsse an dich,
Bea

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".


Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Rezepte und E-Cards