Ausgewählter Beitrag

Das mit der Zeitumstellung

klappt noch nicht so ganz... um 5 Uhr heute morgen war füttern angesagt .. :-(

Beatrice 02.11.2004, 09.51

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von astrid

wer weiss was der arme kerl bis neun für nen radau gemacht hat vor lauter hunger.........

vom 02.11.2004, 13.00
2. von astrid

soooo doof war ich auch mal, aber nach zwei dreimal essenw egwerfen hat er verstanden dass es net immer was frisches gibt nur weils ihm in den kram passt, jetzt futtert er brav auf.
kann aber auch sein dass dein rabauke einfach noch zu klein ist für ne erwachsenenportion auf einmal.

vom 02.11.2004, 10.52
Antwort von Beatrice:

ich war ja in der Hoffnung, dass er sich ein bisschen an neue Zeiten gewöhnt, als ich nicht hier war - meine Tochter kam jeden Morgen gegen 9 und hat sie am Abend gefüttert und da gings auch - aber kaum bin ich wieder da, wird wieder eine Weckzeit eingerichtet.. lach.. naja.. ich hatte ja vier Tage zum Ausschlafen.. ;-)
1. von astrid

oh wie gut, dass meine am abend gefüttert werden ....lach...
so gesehen hast du ja schon ne menge von diesem tag gehabt, wenn es dich schon seit 5 uhr morgens gibt *grinsel*

vom 02.11.2004, 10.44
Antwort von Beatrice:

öhm... ja, abends füttern - das mach ich auch, nur reicht das scheinbar nie.. denn mach ich zu viel rein, dann schmeckt es scheinbar abgestanden und ich kanns am morgen wegwerfen.. :-( ich glaube manchmal, dass ihm einfach nur langweilig ist ;-)))...


ich bin wieder ins Bett.. ;-)


Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".

Ich freue mich auf deine Buchung eines Happy Painting! Malkurses!

Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Rezepte und E-Cards