Ausgewählter Beitrag

2. Advent 2016


Verschlafen. Der Plan war, heute morgen um 7:30 Uhr aufzustehen, damit wir um 9 Uhr in der Stadt sein konnten. Enkelmädchen und ich. 


Tja, so war der Plan. Doch mein Handy hat heute Nacht den Geist aufgegeben und ich lasse mich immer vom Handywecker wecken. Also war nichts mit Wecken. Wenn nicht das Enkelmädchen durchs Schlafzimmer geschlichen wäre, weil sie nicht mehr schlafen konnte, hätte ich sicher unseren Termin verschlafen. 
Lange Rede, kurzer Sinn. Wir waren rechtzeitig um 9 Uhr in der Stadt. 

Ich wünsche Euch einen schönen 2. Advent, der hoffentlich für Euch entspannter begonnen hat. 


Beatrice 04.12.2016, 12.51

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von moni

Liebe Bea,
das kann doch mal passieren, darunter sollte die vorweihnachtliche Stimmung nicht leiden.
Ich wünsche Dir jetzt jedenfalls einen stressfreien und angenehmen 2.Adventssonntag, liebe Grüße
moni

vom 04.12.2016, 13.31

Hallo und willkommen auf meinem Gedankensprudler. Seit 2002 fuehre ich dieses Blog, das prall gefuellt ist, mit allem was mir Freude bereitet, mich bewegt und inspiriert - frei nach dem Motto "Life is about using the whole box of crayons".


Postkarten-Aktion
"Hello Spring"


Mitmachaktion
Neues vom Zeichenblog
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Rezepte und E-Cards